Datenschutzerklärung

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick hinsichtlich der teilweise personenbezogenen Daten, die erhoben werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können

Verantwortliche/r für die Datenerfassung dieser Website

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den/die Seitenbetreiber/in, dessen/deren Kontaktdaten Sie weiter unten finden oder auch dem Impressum entnehmen können.

Wie Ihre Daten erfasst werden

Entweder durch Ihre Mitteilung an uns (zum Beispiel per Email oder Ihre Eingabe in ein Kontaktformular) oder automatisch sofort beim Seitenaufruf (durch technische Funktionen der Seite werden z.B. Daten wie Betriebssystem, Browser oder Uhrzeit des Seitenaufrufs erfasst).

Nutzung der Daten

Die erhobenen Daten werden genutzt, um eine korrekte Nutzung dieser Website zu gewährleisten. Andere Daten können ggf. zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem weiteren Text dieser Datenschutzerklärung. Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft zu erhalten über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie können außerdem jederzeit die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen. Hierzu und zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail- Adressen) erhoben werden, erfolgt dies nur, soweit möglich, wenn Sie diese selbst aktiv, zum Beispiel in einer E-Mail oder über das Kontaktformular, mitteilen. Ihre Zustimmung zur Speicherung dieser Daten können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E- Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist der/die Seitenbetreiber/in:

Christiane Franz
Birkenfelder Straße 27
66113 Saarbrücken

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

ls Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: Liste der Landesdatenschutzbeauftraten der Länder

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:


Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur Darstellung der Texte sogenannte Web Fonts, die u.a. auch von Google zur Verfügung gestellt werden. Beim Seitenaufruf werden die entsprechenden Web Fonts von Ihrem Browser gecached. Dazu muss Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Google aufbauen. Dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde, wird somit für Google ersichtlich. Die Nutzung von Google Web Fonts geschieht im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung der Webseite und ist damit ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Falls Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Systemschrift von Ihrem PC angezeigt.

Weiteres zu den Web Fonts von Google finden Sie hier: https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.